Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Studiendekan am Institut für Psychologie

Die Studiendekanin oder der Studiendekan ist verantwortlich für die Sicherstellung des Lehrangebots und der Studienberatung sowie für die Durchführung der Prüfungen. Sie oder er wirkt darauf hin, dass alle Mitglieder und Angehörigen der Fakultät die ihnen obliegenden Aufgaben in der Lehre und bei Prüfungen erfüllen. Zur Erfüllung ihrer oder seiner Aufgaben kann die Studiendekanin oder der Studiendekan an den Sitzungen der Dekanate von Instituten, denen ein Studiengang zugeordnet ist, deren Dekanat sie oder er aber nicht als Mitglied angehört, mit Antrags- und Rederecht teilnehmen.

Die Studienkommission schlägt dem Institutsrat ein Mitglied der Hochschullehrendengruppe oder in Ausnahmefällen ein lehrendes Mitglied der Mitarbeitendengruppe zur Wahl als Studiendekanin oder Studiendekan vor. Die Studienkommission kann dem Institutsrat mit einer Mehrheit von zwei Dritteln ihrer stimmberechtigten Mitglieder die Abwahl der Studiendekanin oder des Studiendekans vorschlagen.

Anträge an die Studienkommission können auf der Seite der Studienqualitätsmittel gestellt werden.

Studiendekan am Institut für Psychologie ist:

Prof. Dr. rer.soc. Karsten Müller

Arbeits- und Organisationspsychologie

Tel.: +49 541 969-4701
Fax: +49 541 969-4700
karsten.mueller@uni-osnabrueck.de

Raum: 15/231
Institut für Psychologie
Seminarstrasse 20
49074 Osnabrück
Sprechzeiten: Do 12-13.30 (n.V.)

Nutzen Sie für Anliegen, die den Studiendekan betreffen, bitte folgende Email-Adresse: sdpsych@uni-osnabrueck.de